Die Brennerei: Ein Standort, multiple Spielstätte

Obwohl Whisky unsere Leidenschaft und die tragende Säule der Firma ist, soll die Brennerei auch als multiple Spielstätte fungieren. Wir wollen einen Beitrag leisten zum gesellschaftlichen Miteinander in der Stadt, vor allem zu den Themen Kunst, Kultur und freie Szene. Grund dafür ist nicht zuletzt auch unsere eigene Geschichte. Aus Erfahrung wissen wir, wie abhängig kreatives Engagement von kommunaler Förderung ist. Wenn überhaupt, ist das Angebot in unserer Stadt in den letzen Jahren eher zurück gegangen. 35 Jahre Künstlerdasein in der Region bieten Stoff für unzählige Geschichten. Nicos gesellschaftliche Visionen und Projekte waren immer ambitioniert, ohne Frage, teilweise umstritten und vielleicht manchmal der Zeit voraus. Ein systematisches Problem wurde jedoch schnell klar: Knackpunkt vieler Umsetzungen im Bereich Kunst und Kultur bleibt neben der Finanzierung immer auch die räumliche Komponente, oft beginnt hier sogar der Konflikt. Jede Stadt braucht Spielstätten, Orte des kulturellen Austausches, Ausstellungsflächen und Off Locations – die Brennerei und der Standort Zughafen bieten dafür gute Voraussetzungen.

Wichtig: Aktuelle Informationen während der Corona Zeit, Stand Mai 2020:

Auf Grund der Corona Pandemie sind die Veranstaltungsaktivitäten der Brennerei bis auf Weiteres eingestellt. Die Suche nach einem neuen Termin für die geplante Eröffnungsfeier im April läuft. Wir haben entschieden, uns vorerst voll auf den handwerklichen Bereich zu konzentrieren. In dieser turbulenten Zeit müssen wir unsere Kräfte effektiv bündeln, dafür bitten wir um Verständnis. Firmenevents, Gruppentastings, Werkstatttouren und Veranstaltungen rund um das Thema Whisky werden hoffentlich bald wieder möglich sein. Aktuelles dazu über unsere Social Media Kanäle.

Werkstatttour buchen